Der eigene Blog als gedrucktes Buch

Ich wollte schon sehr lange meinen eigenen Blog als gedrucktes Buch haben. Darueber habe ich sicherlich die letzten zwei Jahre in irgendeiner Form nachgedacht und rumprobiert. Erst hatte ich mir das wp-print Plugin angeschaut, modifiziert und geguckt ob ich das nicht von Hand drucken kann, oder auch wie sich so das “Blog as PDF-Plugin” fuer WordPress verhaelt. Alles nicht das wahre…

Gelandet bin ich dann im Endeffekt bei Feedfabrik. Nach der Installation des entsprechenden WordPress-Plugins war das Erstellen der Buecher anschliessend ein Kinderspiel. Die Qualitaet der von mir bestellten Buecher ist sehr gut. Ich habe Hardcover und Farbdruck gewaehlt und es ist sehr gut verarbeitet und wirkt hochwertig. Auch eine Reklamation wegen einer falschen Bindung wurde anstandslos bearbeitet. Mir wurde das Porto fuers Ruecksenden erstattet, ein neues Buch kostenlos zugesendet und ein Gutschein als Entschaedigung geschenkt. So stelle ich mir das vor. Wenn man sich dort ein gedrucktes Buch kauft, bekommt man es als PDF kostenlos.

Was nicht gut geht, ist, der Ausdruck des Quelltextes der mit dem Plugin wp-geshi-highlight hervorgehoben wird. Da das nichts natives von WordPress ist, denke ich aber, dass das zu verkraften ist.

Alles im allem bin ich sehr zufrieden :-)