ATW Heimratssitzung

Gestern war es wieder einmal so weit. Es war Heimratssitzung und darueberhinaus auch Wahlsitzung fuer frei werdende Tutorenaemter. Erfahrungsgemaess dauern diese Sitzungen immer sehr lange. Gestern war es bis 03:17h frueh. Meine Amtszeit als Internettutor im Bereich Userbetreuung ist ausgelaufen, und ich bin wiedergewaehlt worden in das Amt des Internettutoren im Bereich Server und Administration.

Was mich an Wahlsitzungen immer stoert, ist das jeder weiss, dass diese Sitzungen sehr lange dauern werden, aber es immer wieder Kandidaten gibt, die die Sitzung mit unnoetigen Diskussionen in die Laenge ziehen. Sicherlich ist es bei vielen Sachen gut, dass sie angesprochen werden. Sicherlich sind auch viele Sachen richtig und wichtig, dennoch wuerde es gerade auf Wahlsitzungen zum Wohle aller manchmal besser sein, einfach auf eine Frage, ein Kommentar oder eine Anmerkung zu verzichten. Ich bin mir sicher, dass die Sitzung gestern mindestens eine bis eineinhalb Stunden kuerzer haette ausfallen koennen.

Nichtsdestotrotz, es gab eineige interessante neue Gesichter, und ich bin gespannt auf eine neue Amtsperiode und dessen Ausfuehrung und Herausforderungen.

prego

/me... prego!

One thought to “ATW Heimratssitzung”

  1. Und wir ind ja nichtmal fertig geworden …
    Irgendjemand hat nen Antrag auf Feststellung der Beschlussfaehigkeit gestellt – obwohl uns nurnoch 10 minuten gefehlt haetten :-/

    Und das Noerten-Hardenberger steht immernoch fast ungetrunken da :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.