Was ich will gibts nich!

Hm, ich muss hier mal eben frust loswerden. Was ich will gibts nich. Ja was will ich eigentlich, worum dreht es sich?

Ich hab die Logitech Cordless Desktop Optical, Revision 1. Damals fuer sage und schreibe 400DM gekauft wenn ich mich recht entsinne! Und wenns schon Euro-Zeiten waren, dann warns halt 200â?¬. Sie zeigt auf jeden fall so langsam Alterserscheinungen und loest sich teilweise auch auf.. Nunja, sie hat auch echt lange gehalten. 6-7 Jahre?? Wenn nicht ganz so lange, dann zumindest gefuehlt so lang.

Um etwas aehnlich innovatives wieder zu bekommen wie das damals, wuerde warscheinlich nur die Logitech diNovo Media Desktop Laser in Frage kommen. Aber ich hab halt bei weitem nich mehr so viel Geld wie damals, und deswegen kann ich mir das schlichtweg nich leisten. Auch brauche ich die Zusatztasten nie. Niemals gar nie nicht hab ich sie die letzten Jahre benutzt. Also wird es eine einfache mit Kabel auch tun. Soweit bin ich mir im klaren. Aber bei der Maus bin ich anspruchsvoller. Was mich sehr nervt ist, dass die jetzige Maus zwar mit Akkus laeuft, aber keine Ladestation hat. Das ist definitiv ein muss! Auch ist die Zeit des rot-blinkenden Sensors vorbei, es muss also eine Lasermaus sein. Bis dahin auch alles kein Problem. Am besten waere da wohl die Logitech MX1000 Laser Cordless Mouse. Aber /me is ja schon ein bisschen krank in der Birne und hat sich in den Kopf gesetzt, dass die neue Maus Bluetooth funkt… Tataa… Jetzt sieht die Sachlage schon gleich ganz anders aus. Die einzige Maus die diese Kriterien noch erfuellt ist die Microsoft Wireless Laser Mouse 8000.

Ich mag den Microsoftkonzern nicht, doch das beste was sie produziert haben in der Konzerngeschichte war immer noch die Hardware. Aber das was ich suche ist es immer noch nicht. Die Ladestation wird ans Stromnetz angeschlossen, und dann muss ich noch einen Bluetooth-Stick via USB an meinen Rechner stecken?? Kann nicht die Bluetooth Sende/Empfangseinheit in der Ladestation mit verbaut sein???? :-( Och menno… Ausserdem, ein Microsoft-Produkt, auch wenns Hardware ist? Unterstuetzt immer noch diesen Konzern… Ich weiss nich… Kanns sowas nicht von Logitech geben???

prego

/me... prego!

4 thoughts to “Was ich will gibts nich!”

  1. Ich nutze jetzt schon lange eine Microsoft Tastatur, mein „Schuldbewusstsein“ ist aber gering ;)

    Letzten Endes braucht man einfach die beste Hardware fuer den Job, das Leben ist einfach zu kurz, um sich mit schlechter Hardware zu aergern, wenn also die MS Maus das tut, was Du willst, dann hol sie Dir, damit Du Dich nicht mehr drueber aergern musst.

  2. Offtopic: Ich habe gestern einen Kobil Kaan Class 3 Chipkarte Reader an der Wand zerschlagen, weil ich mich dem abgef****** Scheiss jetzt schon mehr als 3 Jahre aergere und mir einen neuen bestellt. Das Leben ist zu kurz… Mach kaputt, was Dich kaputt macht. Hat das gut getan.

    Maus: Nie wieder ohne Kabel. Bei den Bluetooth Sachen von Logitech und Microsoft stoert mich zu sehr, das immer eine Bluetooth Empfangseinheit mitgeliefert wird. Hallo? Mein Rechner hat schon Bluetooth, danke. Und ich glaube, er ist nicht der einzige. Zumindest als Option ohne waere nett.
    Ausserdem in Bueros mit mehr als 3 Leuten bzw. eng beinandner liegenden Bueros habe ich mit allem drahtlosen von Logitech extrem schlechte Erfahrung gemacht.

    Ich nutze mittlerweile an allen Rechnern eine Logitech G3 und bin rundum zufrieden.

    Am Thinpad hab ich ne Cherry (die einfachste Standardausfuehrung ohne den ganzen Klimbin, der so in ist), am Mac die Mac Tatstatur die dabei war. Auch ohne Klimbim und Firlefanz.

  3. Mich persoenlich nerven Maeuse mit Kabel, ich kann nicht mehr ohne Funkmaus, kenne aber auch nen Schwung Leute, die da gerade mit Logitech Hardware immer wieder Probleme haben.

    Meine alte Logitech MX700 Maus muesste eigentlich auch mal ersetzt werden, die ist einfach auf, aber ich hab noch keine schoene neue Maus gefunden. Bluetooth waere nett (weil in Dongle dabei ist und ich keinen habe, so haette ich dann keine Entschuldigung mehr, nicht meine WiiMote an den Rechner anzuschliessen und dafuer ein bisschen Software zu bauen ;)).

    Wenn Du Dir was neues zulegst, schreib also ruhig mal, was es war und wie Du es findest.

  4. mein rechner hat kein bluetooth und es zu haben faende ich einfach nett. vor allem um mal auszuprobieren wie das mit automatischem entsperren des bildschirm beim betreten des zimmers is und auch andersrum sperren dieses bei aktiviertem bluetooth am handy ;-) ich glaube das einrichten macht spass. natuerlich total sinnfrei sowas zuhause zu haben wo ich versuche meinen rechner sowieso immer auszuschalten wenn ich gehe, aber es reizt mich (war ja auch grad inner CT beschrieben IIRC)

    mal schaun, ich bin echt am gucken und evaluieren, aber ich versuche im gegensatz zu frueher erstmal noch ne nacht drueber zu schlafen, und nicht gleich zu kaufen wie es mal war ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.