XBox High Definition AV Pack

Es gibt fuer die XBox 1 ein HD-Pack. Die Box selber ist zwar eigentlich zum abspielen von HD-Content zu langsam (PIII 733Mhz) aber es gibt Spiele etc. die 720p oder 1080i unterstuetzen. Spiele interessieren mich nicht, aber das XBMC kanns auch. Kurzerhand hab ich dann auf eBay ein solches HD Pack fuer meine XBox erstanden, in den USA, was bei dem aktuellen Wechselkurs selbst incl. Versand guenstiger war als es in Deutschland/Europa zu kaufen, mir aber eine Fahrradtour zum Zoll heute beschert hat.

Angeschlossen, ging nich! :???: screenshot002.png

Im Internet gesucht und geguckt. Wie bereits vermutet, die HD Sachen gehen nur unter NTSC, und meine Box ist eine PAL-Box aus Europa. Umstellen: Fehlanzeige… Ich habe weitergelesen und bin dann in den xbins (IRC – connect to EfNET ; /join #xbins ; !list ; wait for PM) fuendig geworden und habe dort video_select_v2_enigmah-x.rar heruntergeladen. Eine Bootfaehige ISO, mit der ich von PAL zu NTSC wechseln konnte. Danach musste ich nur noch im XBMC die Unterstuetzung aktivieren und bei den Einstellungen bei der Videoausgabe die Aufloesung auf 720p 16:9 stellen und voila :smile:

1080i wird zwar unterstuetzt, war aber sehr langsam bei mir…

prego

/me... prego!

4 thoughts to “XBox High Definition AV Pack”

  1. Hast du ein Original HD AV Pack erstanden oder war das ein nachgemachtes? Bin auch noch Besitzer einer mittlerweile ziemlich alten Xbox. Aber sie läuft ohne Probleme und ist eine super Medienstation… hat sich ja nicht viel getan auf dem Sektor (ausser irgendwelche fummeligen pseudo-alternativen :P )..

    Ist das Bild auch generell besser als mit einem normalen AV Kabel? Hab nen 26″ TFT Fernseher…

  2. hi! es war ein nachgemachtes. das bild war generell besser als mit einem normalen av-kabel. vor einer halben woche habe ich jedoch meine xbox ausgemustert und gegen einen acer revo 3600 nettop mit ion chipsatz getauscht. auf dem laeuft ein ubuntu-linux mit xbmc als standalone. das unterstuetzt fluessiges 1080p. die tage gibts hier auf meinem blog dazu nen kleinen erfahrungsbericht, kann ich nur empfehlen wer gerne hd zeugs mit xbmc gucken moechte. :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.