Schlagwort: arbeit

  • Ungewollten Shutdown oder Neustart eines Linuxsystems verhindern

    Heute war es nun endlich soweit. In meiner nicht mehr ganz so kurzen Laufbahn als #Sysadmin habe ich es geschafft ein (Kunden)System aus versehen herunterzufahren. Angemeldet, root geworden, halt eingegeben, Schrecksekunde, shutdown -c eingegeben, Connection lost… Per Twitter wurde ich dann auf das Paket „molly-guard“ aufmerksam gemacht. @pregopresto Höchstwahrscheinlich kein molly-guard installiert — Joern Seemann […]

  • Übersicht: Wichtige S.M.A.R.T Werte und Ihre Bedeutung

    Im IT-Administrator 07/2014 gibt es einen guten Artikel zum Thema S.M.A.R.T Werte bei Festplatten. Da das Thema bei uns in der Firma immer mal wieder aktuell ist und vor allem die Frage im Raum steht wie man Festplatten durch Monitoring besser überwachen kann ist eine Tabelle sehr gut, die aufzeigt welche SMART Werte in der […]

  • In eigener Sache: Kollege gesucht! Systemadministrator m/w ab sofort

    Bei uns in der Firma wird ab sofort ein Systemadministrator gesucht. Alle weiteren Infos gibt es auf http://www.intranda.com/uber-uns/jobs

  • Unix Timestamp vs. Java Timestamp

    Wer als Sysadmin mit Java Entwicklern zu tun hat und beide wie selbstverstaendlich ueber Timstamps reden, dann gibt es doch einen entscheidenen Unterschied. Beide Timestamps geben die Zeit seit dem 01.01.1970 00:00:00h wieder. Unix Timestamps jedoch in Sekunden, Java Timestamps in Millisekunden. Fuer die Praxis: 01.01.2014 00:00:00 als Unix Timestamp: user@host:~$ date -d „2014-01-01 00:00:00“ […]