Schlagwort: backup

  • Howto: Backupmailbox – ein Kochrezept

    Das Problem: ein Backup von wenigen aber wichtigen kleinen Dateien von einem Server machen, aber irgendwie keine Zeit den eigentlichen Backup-Client einzurichten. Sowieso ist in diesem Fall der Backup-Client auf dem Server eigentlich ein bisschen wie mit Kanonen auf Spatzen zu schiessen. Backup muss aber dennoch gemacht werden. Die Loesung: die Backupmailbox. Auf dem Mailserver […]

  • Eigene Debian-Pakete und Repository erstellen

    Sobald als man Admin mehrere Server zu administrieren hat, kommt man in den Genuss ein- und das dasselbe auf viele Servern immer wieder machen zu muessen. Heute moechte ich mich dem Thema widmen auf vielen Servern z.B. eine neue Version des Backupskriptes einzuspielen. Dafuer brauche ich zwei Dinge ein Debian Paket mit meinem Skript ein […]

  • Safe and Restore Partitiontable

    Hat schon mal jemand darueber nachgedacht ein Backup seiner Partitionstabellen zu machen? Anders: Schonmal ne defekte Partitionstabelle gehabt, mit testdisk zwar alles wieder herstellen koennen, aber Dich gefragt wie man da ein bisschen mehr vorsorgen kann? sfdisk ist Dein Freund. Save Partition Table: sfdisk -d /dev/sda > sda_ptbackup Restore Partition Table: sfdisk /dev/sda < sda_ptbackup […]

  • LDAP-Backup erstellen

    Ich bin ein Freund vom Plain text. Damit laesst sich IMHO immer noch am besten Arbeiten. Man kann es in alle denkbaren Formate umwandeln, umbiegen, exportieren, was auch immer, und ist deswegen was Backups angeht das Ziel meiner Wahl. Natuerlich habe ich bei dem LDAP-Server das /var/lib/ldap/ im Backuppath mit drin, aber es geht nichts […]