Schlagwort: mount

  • Note to myself: chroot Umgebung betreten

    Mein Halbwissen ist noch aus Gentoo Zeiten und entsprechend 10 Jahre alt, deswegen muss ich immer nachdenken. Hoffentlich nun bald nicht mehr nachdem es mal konzentriert durch meine Finger geflossen ist. Beispiel mit boot Partition sda1, root ist sda3 mkdir /mnt/sda3 mount /dev/sda3 /mnt/sda3/ mount /dev/sda1 /mnt/sda3/boot mount -t proc none /mnt/sda3/proc/ mount -t sysfs […]

  • Mehr Sicherheit fuer die eigenen Daten – verschluesselter Container

    Dieses ist der zweite Teil einer Serie von Blogeintraegen, die sich als Reaktion auf die NSA Affaere um den Kontext Sicherheit fuer die eigenen Daten und Verschluesselung drehen. Der erste Teil war fuer mich das Aufraeumen, einen Ueberblick zu bekommen sowie Strukturen zu schaffen, auf denen ich aufbauen kann. Der zweite Teil, den ich hier […]

  • Howto: Convert Ext2 to Ext3 to Ext4

    Wie schoen ist es doch, dass man sein vor 15 Jahren angelegtes Dateisystem relativ einfach aktualisieren kann. Interessant ist das ganze wenn man an die Grenzen des jeweiligen Dateisystems stoesst, wie z.B. die Dateigroessengrenze von 2Tebibyte bei ext2, oder die bei ext2 und ext3 gleiche Begrenzung von ~32000 Unterordnern pro Verzeichnis. Die Konvertierung ist hier […]

  • NFS mount via Samba reexportieren

    Merke: um einen NFS-Mount via Samba zu reexportieren, die oplocks = no direktive fuer den Share in der smb.conf setzen.