Schlagwort: rsync

  • HowTo: rsync –include-from folder whitelist

    Wenn man bei rsync eine Textdatei uebergeben moechte, in der rekursiv zu synchronisierenden Ordner drin stehen geht das mit der Option –include-from. Bei der Textdatei ist darauf zu achten, dass der komplette Verzeichnisbaum inklusive vorgestellten Ordnern erlaubt ist Alles verboten ist *** (drei Sterne) fuer rekursiv stehen Includes werden mit einem + gekennzeichnet, Excludes mit […]

  • Bei Kopiervorgaengen IO beschraenken

    Um bei Kopiervorgaengen den IO zu beschraenken kann man das z.B. machen, indem man rsync nutzt und die Option –bwlimit in KB/s uebergibt, z.B. rsync -avh –progress -bwlimit=5000 /my/source /my/destination wobei die Bandwith auf 5MB/s beschraenkt wird. Eine andere alternative ist mit dem Programm ionice zu arbeiten. Mehr dazu in diesem Blogeintrag: How To Avoid […]

  • ~/.ssh/config ueberall

    Vor einiger sehr langer Zeit habe ich mal ueber „Saving SSH options for specific host“ geschrieben. Fuer mich ist die ~/.ssh/config nicht mehr wegzudenken. Bloed ist natuerlich, wenn ich diese Datei auf meinem Rechner zuhause habe, aber auf der Arbeit etc. auch haben moechte. Auf jeden Rechner auf dem ich die Datei haben will raufkopieren, […]