Schlagwort: skript

  • bash Skript und Multicore Prozessoren

    Wenn man viel mit bash-Skripten macht, kommt man oft an das Problem, dass man Multicore-Prozessoren nicht richtig ausreizen kann. Nehmen wir das Beispiel, dass man alle *.tif Bilder in einem Ordner mit Hilfe von imagemagick zu TIFF/JPEG komprimieren moechte. Das Skript: for i in *.tif ; do convert $i -compress JPEG $i; done macht dieses, […]

  • LDAP-Backup erstellen

    Ich bin ein Freund vom Plain text. Damit laesst sich IMHO immer noch am besten Arbeiten. Man kann es in alle denkbaren Formate umwandeln, umbiegen, exportieren, was auch immer, und ist deswegen was Backups angeht das Ziel meiner Wahl. Natuerlich habe ich bei dem LDAP-Server das /var/lib/ldap/ im Backuppath mit drin, aber es geht nichts […]

  • Skript: Netzwerkinterface neustarten

    Ich hatte eine Debian etch Maschine, virtualisiert mit KVM, bei der brach unter Last immer die Netzwerkverbindung zusammen. Reproduzierbar. Das Update auf Lenny brachte nix. Ich habe die Maschine gestern mit Lenny neu aufgesetzt und die Probleme existieren nicht mehr. Hier nun das Skript was ueberprueft ob eine Verbindung nach aussen moeglich ist und ggfs. […]

  • Wann is noch der naechste routinemaessige fsck?

    Einige von euch kennen sicherlich das Problem: Ein wichtiges Kernelupdate zwingt zum Reboot der Serverinfrastruktur. Per SSH wird das Update eingespielt und ein Reboot abgesetzt, aber nicht alle Server koennen ueber DRAC-Karten oder Web-KVM ueberwacht werden. Von Zeit zu Zeit bleibt einem das Herz dann stehen wenn ein Server nicht wiederkommt, die Pings kommen zurueck […]