Vhosts und WPG

Endlich habe ich diese bloede Weiterleitung der Subdomain blog.pregos.info wechbekommen. Wie alle inzwischen sehen sollten steht in der Adresszeile nicht mehr die IP, sondern die Subdomain. Ich dachte erst es waere eine Sache der Domaineinrichtung, aber es lag doch an meiner Apache-Konfiguration. Hilfreich dabei war mir diese schoene Anleitung.

Dann wollte ich einige Bilder von Micha in die Gallery packen, und musste dabei feststellen, dass in der in meinen Blog integrierten keine Bilder mehr angezeigt wurden :-S . Nach mehreren Stunden des lesens im Netz und rumprobieren mit der Konfiguration stand dann fest, dass der durch den vhost veraenderte DocumentRoot das Problem war. Ein kleines ln -sf ../gallery gallery im wordpress Verzeichnis, sowie die Anpassung der „Relativ path to Gallery installation“ – Variable brachten dann alles wieder ins Lot. Naja, die Bilder gibts jetzt morgen…

prego

/me... prego!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.