Kipp Wasser in den Rechner…

Nach fuenf Jahren habe ich heute meinen heissgeliebten wassergekuehlten Fileserver aufgemacht um das Wasser nachzufuellen. Bei einer routinemaessigen „ich-mache-den-rechner-auf-und-sauge-staub“-Aktion war mir der extrem niedrige Wasserstand des Rueckflussbehaelters aufgefallen. Nach eingehender Recherche im Internet fand ich heraus, dass man normalerweise wohl ~ 3-4 Fingerhuete pro halbes Jahr nachfuellen muss. Das System ist nicht undicht, jedoch diffundiert das Wasser durch die Plastikschlaeuche langsam nach aussen. Das ich erst jetzt nachfuellen musste zeugt von der Qualitaet des Systems sowie dessen zusammenbau ;-)

Bilder gibt es in der Gallery (sorry fuer die schlechte Qualitaet…)

Fileserver

prego

/me... prego!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.