Ohne Kommentar:

Die Nachrichtenagentur dpa dokumentiert den Dialog zwischen dem iranischen Praesidenten Mahmud Ahmadinedschad und britischen Soldaten bei der Verabschiedung in Teheran (nach einer Uebersetzung des iranischen Dolmetschers ins Englische).

Ahmadinedschad: „Ich hoffe, dass Sie viel Glueck haben werden.“

Erster Soldat: „Haben Sie vielen Dank.“

Zweiter Soldat: „Angenehm, Sie kennen zu lernen. Ich moechte Ihnen und und der iranischen Nation danken.“

Ahmadinedschad: „Viel Erfolg!“

Zweiter Soldat: „Wie geht es Ihnen?“

Ahmadinedschad: „Wie geht es Ihnen?“

Dritter Soldat: „Haben Sie vielen Dank.“

Ahmadinedschad: „Sie waren hier auf einer Dienstreise.“

Dritter Soldat: „Ich weiss nicht, ob ich es so ausdruecken wuerde, aber Sie koennen es so bezeichnen.“

Ahmadinedschad: „Ihre Freilassung erfolgt auf Grund des Geburtstages des grossen Propheten des Islams.“

Vierter Soldat: „Ich schaetze dies und dass Sie freundlich zu uns waren.“

(via www.tagesschau.de)

prego

/me... prego!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.