Deutsche Realitaet

„Frau, bleib zuhause, zitz das Kind, dann kriegste deine Herdpraemie, …. oder Gluckengehalt, oder Aufzuchtpraemie, oder wie auch immer Du es nennen willst!“

(Wortquelle)

prego

/me... prego!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.