Happy Sysadmin Day!

Auch dieses Jahr ist heute, am letzten Freitag des Jahres Monats Juli, wieder der System Administrator Appreciation Day. Ein Tag, um dem Systemadministrator oder der IT Abteilung fuer dessen Arbeit zu danken. Diese findet oft im verborgenen statt und zu „klassischen Randzeiten der Systemadministration“.

In den letzten Wochen ist das Thema Systemadministration sehr viel in den Medien, denn der Staatsfeind Nummer 1 der USA, der aktuell von einem Friedensnobelpreistraeger gejagt wird, ist einer. Die aktuelle Diskussion zeigt, wie schwierig das ganze Thema manchmal sein kann. Es wird ueber „gottaehnliche Zugriffe auf die Systeme die er verwaltet“ [link] geschrieben, und wie wuerdet Ihr damit umgehen, wenn Ihr herausfinden wuerdet, dass die Arbeit die Ihr macht etwas Illegales unterstuetzt und das in riesigen Ausmassen?

Auch ich bekenne mich zu dem System Administrators‘ Code of Ethics und ich denke, dass alle Kollegen dies auch tun sollten. Es ist wichtig den Codex ruhig ein paar mal im Jahr zu lesen um sich der Verantwortung in der taeglichen Arbeit immer wieder neu bewusst zu werden.

Zum Schluss noch mein Lieblings-Sysadmin-XKCD:

XKCD Sysadmin

prego

/me... prego!

2 thoughts to “Happy Sysadmin Day!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.