Tag der Medizin 2007 in Goettingen

Am Samstag den 1. September ist Tag der Medizin 2007, und in Goettingen wird es eine interessante Veranstaltung geben. Von 10:00 bis 15:00h werden auf dem Marktplatz vor dem alten Rathaus eine Poster zum Thema „SUCHT“ ausgestellt.

Auf der Rueckseite des Flyers steht folgender Text:sucht-internet_pig_inter.jpg

„Jeder Mensch wuenscht sich Liebe und Anerkennung. Gleichzeitig fuerchten wir Schmerz und Leid. Die Werbung zeigt uns ausserdem, wie glueckliche Menschen zu sein haben: schoen, schlank, reich und jung. Diese Ziele zu erreichen, ist fast unmoeglich. Viele Menschen suchen Hilfe von aussen und greifen dabei zu ‚Hilfsmitteln‘, wie etwa Tabletten oder Alkohol. Sie versprechen sich dadurch hoehere Leistungen oder Erleichterung vom Alltags-Druck.

Das gesunde Mass beim Gebrauch von „Hilfsmitteln“ geht schnell verloren. Experten schaetzen: Heute sind neun von zehn Menschen auf irgendeine Art abhaengig. Dabei geht es nicht nur um bekannte Drogen wie ALkohol oder Kokain. Kaufsucht, Schoenheitssucht, Magersucht, Arbeitssucht, Spiel und Computersucht zeigen: Abhaengigkeit hat viele Gesichter. Jung und Alt sind gleichermassen betroffen.“

Auf den Seiten der Universitaetsmedizin Goettingen gibt es noch weitere Informationen.

Eine Veranstaltung die ich ganz bestimmt besuchen werde!

prego

/me... prego!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.