Blogpost 2 Twitter Update


Ich hatte das WordPress-Plugin twitter-updater installiert, aber um es mal ehrlich auszudruecken: es suckt nur rum! Veroeffentlicht staendig basierend auf irgendwelchen Auto-Saves einen Tweet, aber dann den eigentlichen Post nicht mehr: CRAP! Nervt nur rum! Darum hab ich jetzt das Plugin TweetSuite installiert, das seinen Dienst nach erstem Test so verrichtet wie ich es will. Na mal hoffen…


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.