Schlagwort: Dell

  • HowTo: Bios Update on Dell XPS 13 9333 (Haswell, late 2013) with Ubuntu and FreeDos

    gparted installieren und eine leere Fat16 Partition auf dem USB-Stick erstellen. unetbootin installieren und FreeDos 1.0 installieren. Die .exe Datei fuer das Bios-Update (heute: 9333A04.exe) von der Dell-Homepage herunterladen (Link) Den USB-Stick mounten und die .exe Datei in das root-Verzeichnis kopieren (neben ubninit, ubnkern, ldlinux.sys usw.) Laptop neu starten, F12 druecken. In den Bootoptionen das […]

  • Dell Vostro v130 und Bluetooth unter Ubuntu Linux 11.04

    Blutooth war bei mir deaktiviert und ich konnte es auch nicht aktivieren. Die Loesung gibt es im Bug #714862 in Launchpad unter Kommentar 10. sudo aptitude install dkms wget https://bugs.launchpad.net/ubuntu/+source/linux/+bug/714862/+attachment/1913129/+files/ar3011-dkms_1.1ryu2.3_all.deb wget https://bugs.launchpad.net/ubuntu/+source/linux/+bug/714862/+attachment/2090870/+files/dell-laptop-dkms_1.4_all.deb dpkg -i ar3011-dkms_1.1ryu2.3_all.deb dpkg -i dell-laptop-dkms_1.4_all.deb shutdown -r now Ich habe danach Bluetooth mit hciconfig hci0 up aktivieren koennen und mit bluetooth-applet steht […]

  • Dell Poweredge 2850 Fan und Temp via SNMP in Cacti

    Blogeintrag auf BarryODonnovan.com: IPMI Sensor Data on Dell 1850s and 2850s via SNMP and Cacti Hat bei mir auch fast alles wunderbar funktioniert. Ich hatte IPMI Device etc. bereits alles eingerichtet frueher. Es ging mir nur um die Cacti-Graphen. Bei den Skripten hab ich aus dem „printf“ eine „for i in; do echo $i ; […]

  • debian, grub, kernelupdate, falsches root-device

    Grad mit Thomas drueber gesprochen und er meinte ich sollte mal nen Blogeintrag schreiben, weil sich das keiner durch liesst. Das Problem ist, dass bei einem Debian System, in diesem Fall Lenny auf einem Dell Poweredge 1950/2950 bei einem Kernelupdate immer automatisch auch die /boot/grub/menu.lst geupdated wird, und da dann immer ein falsches root-device genommen […]