KVM, interne Maschine, RDP Zugriff von extern

Wenn man mit KVM eine Maschine virtualisiert hat, und diese dann in ein eigenes internes Netz haengt, z.B. 192.168.X.X, dann ist es zwar normalerweise moeglich via NAT ins Internet zu gehen, aber wie komme ich von extern auf diese Maschine. Konkrete Fragestellung bei mir war: Wie komme ich von extern per Remotedesktop auf die Maschine?

  • per SSH mit X-Forwarding auf der physikalischen einloggen und dann mit rdesktop, Beispiel:
 rdesktop -k de -u MYUSERNAME -g 1280x1024 192.168.2.2
  • mit netten iptables Regeln

Als erstes generell erlauben, dass Traffic auch an die internen Maschinen weitergeleitet werden darf:

iptables -I FORWARD -d 192.168.2.0/24 -j ACCEPT

Danach den entsprechenden Dienst einrichten, in diesem Fall RDP:

iptables -t nat -A PREROUTING -p tcp -d 1.2.3.4 --dport 3389 -j DNAT --to-destination 192.168.2.2:3389

Die iptables Regeln habe ich bereits vor einiger Zeit von meinen Cousin Emil Wagner per Mail bekommen. Danke dafuer!

prego

/me... prego!

3 thoughts to “KVM, interne Maschine, RDP Zugriff von extern”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.